In Vorbereitung zur Ausbildung zum „Rettungsschwimmer im Wasserrettungsdienst“ nahmen zwei unserer Mitglieder am Lehrgang „Digitalfunk“ in Schwabach teil.

Der Lehrgang war in 3 Module aufgeteilt:
Im ersten Teil wurde den Teilnehmern in einem Online-Kurs Grundkenntnisse über den Digitalfunk vermittelt.

Theoretische Kenntnisse wie rechtliche Grundlagen die beim Funken beachtet werden müssen, sowie die zahlreichen Funktionalitäten der Geräte waren Mittelpunkt des zweiten Moduls.

Der Lehrgang endete schließlich mit einer Übung,
in welcher die Teilnehmer die erworbenen Fähigkeiten in der Praxis unter Beweis stellen konnten.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.